Bleaching ist ein Verfahren, um Zähne aufzuhellen. Man unterscheidet internes und externes Bleaching. Internes Bleaching wird in erster Linie dazu verwendet um verfärbte wurzelgefüllte Zähne aufzuhellen und eine Überkronung des Zahnes zu vermeiden. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Zahn keine oder nur kleine Füllungen hat.

Externes Bleaching umfasst alle Zähne eines Kiefers und wird in der Regel mit Hilfe von Schienen, die speziell angefertigt werden, durchgeführt. Das Bleichen selbst kann nach Anleitung zuhause durchgeführt werden. Zahnersatz lässt sich nicht aufhellen, auch Füllungen verändern ihre Farbe nicht, weshalb nach dem Bleichen ein Füllungsaustausch erforderlich werden kann.